Therapiebegleithund am Strand

Kalle

Golden Retriever Rüde, geboren am 3.11.2013.

Kalle hat am 6.4.2014 folgreich die Prüfung zum Therapiebegleithund gemeinsam mit Carolin Möller bestanden. 

Kalle unterstützt Carolin in ihrer Arbeit als Logopädin, www.ttz-kiel.de

Toni

Toni ist ein Miniatur Australien Shepherd Rüde, er kam am 5.2.2014 zu Welt.

Zusammen mit Franziska Henkel absolvierte er die TBH Ausbildung im Oktober 2015 und unterstützt seitdem das gesamte Team.

d.o.g.s. Hund am Strand

Pina

Pina ist eine Dalmatiner-Podenco-Mix-Hündin, die am 4.5.2005 das Licht der Hundewelt erblickte.

Qualifikation: Mehrjähriger Einsatz als D.O.G.S.-Coach-Hund (u.a.Welpentraining,Gruppenablenker, Figurant fürängstliche oder aggressive[Hunde, Kind und Hund Kurse,Fotomodel in "Hundetraining mit Martin Rütter" usw.)

grauer Pudel der am Strand sitzt

Herr Doktor

Herr Doktor hört auf seinen ungewöhnlichen Namen ebenso wie auf ungewöhnliche Signale..

Ein sehr liebenswerter, ruhiger, sicherer Großpudelrüde, der Marc und Corinna oft zu Einzelterminen begleitet.

Er erblickte das Licht der Hundewelt am 19.6.2010.

Dogge am Strand

Fluse

Eine sehr liebenswerte, kuschelbedürftige Doggendame. Das jüngste Mitglied im Lindhorst Rudel, da am 13.3.2012 geboren.

weisser Schäferhund sitzt am Strand

Lina

Lina, weisse Schäferhündin, geb. 13.11.2009.
Lina`s Lieblingsbeschäftigung: Über den Welpenzaun gucken wenn die Welpen ihre ersten Trainingsstunden genießen . Lächelnd 
Lina wird dem Ruf des weißen Schäferhundes gerecht- als "weißer Schatten", wie man die weißen Schäferhunde auch nennt, ist sie überall zu finden wo Julia ist- immer Ruhe ausstrahlend.
 
d.o.g.s. Hund am Strand

Stella

Stella ist ein Kuvasz Mix, geb. 22.10.2004

Stella lebt mit Lina und Julia zusammen. Sie ist das für Julia was Henry für Carolin ist: durch sie ist sie zu Marc und Corinna gekommen und wurde zum d.o.g.s. coach ausgebildet. Stella ist bei Menschen, die sie in ihr Herz geschlossen hat, sehr verschmust und anhänglich und für jeden Spass zu haben. Wenn es nach ihr ginge, würde sie ihren Kuvasz Genen freien Lauf lassen: von einem Hügel auf einer Wiese gerne den ganzen Tag alles kontrollieren. Zwinkernd

Entlebucher Sennenhund am Strand

Bo

Entlebucher Sennenhund Rüde, geboren am 28.03.2013

Seit Welpenalter in der Hundeschule D.O.G.S. in Bad Schwartau von Marc Lindhorst. Bo unterstützt Sonja Schmiedt in ihrer Arbeit als Pysiotherapeutin.

2015 gemeinsam mit Sonja Schmiedt die Prüfung zum Therapiebegleithundeteam bestanden.

2015 Hundeführerschein/ Sachkundenachweis Stufe 2 bestanden 

www.Therapiehund-luebeck.de

Entlbucher Sennenhündin

Mia

Entlebucher Sennenhündin, geb. 21.05.2016

Mia lernt seit der 9. Woche in der Hundeschule DOGS in Bad Schwartau von Marc Lindhorst www.martinruetter.com/luebeck-neustadt

Mia unterstützt Sonja Schmiedt wie Bo in der Physiotherapie.

Mia hat gemeinsam mit Sonja die Ausbildung zum Therapiebegleithundeteam im Oktober 2016 erfolgreich abgeschlossen.

 

Labrador-Retriever-Mix

Ella

Galgo-Labrado-Mix, geboren Februar 2014

Ella ist eine passionierte Jägerin, die aus dem Tierschutz im Juni 2014 zu Sabrina David kam. Ihr Jagdverhalten hat Sabrina mit viel Training und einer Menge Alternativen so gut in den Griff bekommen, dass sie Ihre Freiheiten genießen kann.

Ella begleitet Sabrina täglich zu ihrer Arbeit und ist bei im Büro eine geschätzte Mitarbeiterin geworden, die keiner mehr missen möchte.  

Golden retriever Therapiehund Kiel

Karl

Golden Retriever Rüde, geboren 22. Oktober 2015

Karl hat gemeinsam mit Charlyn im Februar 2017 die Prüfung zum Therapiebegleithundeteam bestanden.

Karl und Kalle haben die gleiche Mama.

Karl unterstützt Charlyn im Einsatz in verschiedenen Pflegeheimen.

Zwergpudel Therapiehundeausbildung

Lou

Zwergpudel, geboren am 20.12.2015 

Lou legte gemeinsam mit Berit Fenske im November 2017 ihre Prüfung zum Therapiebegleithunde-Team an der Akademie für tiergestützte Therapie (Kiel) ab. Sie unterstützt ihre Besitzerin bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

 

weißer Golden Retriever

Henry (Henriette)

Mit und durch Henry fing alles an.

Henry ist im November 2013 viel zu früh aus unklarer Ursache verstorben.

Er wurde am 10. April 2005 geboren. Seit seiner achten Lebenswoche war Henry im Einsatz und wurde 2007 als Therapiebegleithund geprüft und ausgezeichnet. Henry war ein sehr agiler Hund mit hohem Aufforderungscharakter, der sich besonders für die Arbeit mit ruhigen und zurückhaltenden Klienten eignete, aber auch für Schmusestunden in der Hängematte zu haben war.

Um mit den Worten einer Freundin zu sprechen:

"Henry, Du Meister Deiner Klasse - wir verneigen uns vor Dir!"
Danke, dass es Dich gab! Küssend